Gegrillter Mais Paprikaspieß

Das Rezept gegrillter Mais Paprikaspieß ist ein Klassiker für Vegetarier. Ein Grillgericht, das als Hauptspeise oder Beilage serviert werden kann.

Gegrillter Mais Paprikaspieß

Bewertung: Ø 3,9 (19 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Paprika (rot)
2 Stk Maiskolben
1 Prise Salz
4 Stk Holzspieße (in Wasser eingelegt)
1 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mais in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Paprika waschen und die Schoten ebenfalls in größere Stücke schneiden.
  2. Die einzelnen Stücke abwechselnd auf die Spieße stecken. Mit Olivenöl bepinseln und mit Salz würzen.
  3. Die Spieße auf den vorbereiteten heißen Grill (für ca. 5 Min.) legen und servieren. Nebenbei öfters wenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Grillgemüse

GRILLGEMÜSE

Bei diesem Grillgemüse-Rezept kann man nach Belieben variieren. Es ist die ideale Beilage, kann aber auch als Hauptgang serviert werden.

Gegrillte Paprika

GEGRILLTE PAPRIKA

Gesunde, gegrillte Paprika sind eine tolle Ergänzung zu Salat- und Vorspeisen-Variationen. Bei diesem Rezept entstehen kleine Kunstwerke.

Folienkartoffel - Surprise

FOLIENKARTOFFEL - SURPRISE

Folienkartoffel - Surprise überraschen mit einer köstlichen Füllung aus Hühnerbrust und anderen Zutateten, die dieses Rezept unwiderstehlich machen.

Gegrillter Fenchel

GEGRILLTER FENCHEL

Wer hätte das gedacht, ein gegrillter Fenchel auf dem Grill schmeckt vorzüglich. Mit einem einzigartigen Geschmack ein toller Rezept Tipp.

T-Bone-Steak gebeizt

T-BONE-STEAK GEBEIZT

Ein herzhaftes T-Bone-Steak gebeizt ist ein richtig deftiges Gericht. Mit diesem Rezept gelingt das Steak garantiert.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das wird am Muttertag ausprobiert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE