Grünkohlpfanne

Grünkohlpfanne enthält keine tierischen Produkte. Dieses Rezept ist ideal für alle Veganer und schmeckt dazu noch köstlich.

Grünkohlpfanne

Bewertung: Ø 3,6 (62 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Grünkohl
1 Stk Zwiebel
2 EL Nackthafer
3 EL Öl
2 EL Roggen
30 g Haselnüsse
2 EL Dinkelmehl
0.5 l klare Gemüsesuppe
1 Prise Muskat
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Grünkohl von Strünken und harten Blattrippen befreien, klein schneiden.
  2. Die Zwiebel grob zerkleinern, in Öl glasig braten. Den Nackthafer und den Roggen grob schroten. Die Haselnüsse grob mahlen. Alles mit dem Dinkelmehl zu den Zwiebeln geben.
  3. Mitrösten, dann den Grünkohl zufügen und kurz anbraten. Die klare Gemüsesuppe darübergießen.
  4. Mit Muskat und Pfeffer würzen. Knapp 15 Minuten dünsten, dabei alles gut durchmischen.
  5. Sehr fein schmecken angebratene Tofustreifen dazu, die man noch 5 Minuten mitgaren lässt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hirsebratlinge

HIRSEBRATLINGE

Ein schmackhaftes, veganes Rezept sind diese Hirsebratlinge. Zusammen mit Zwiebeln und Gewürzen eine köstliche Hauptspeise.

Eifreie Mayonaise

EIFREIE MAYONAISE

Die Eifreie Mayonaise lieben wir alle, doch ganz besonders wird dieses Rezept von Veganern geschätzt.

Marmorguglhupf Vegan

MARMORGUGLHUPF VEGAN

Ein toller Marmorguglhupf Vegan schmeckt nach mehr. Unser Rezept beweist es. Nachbacken und genießen.

Veganer Schokokuchen

VEGANER SCHOKOKUCHEN

Richtig gut saftig ist dieser vegane Schokokuchen. Hier unsere Rezept - Idee zum Nachbacken.

Veganer Kaiserschmarrn

VEGANER KAISERSCHMARRN

Köstlich und luftig ist der vegane Kaiserschmarrn. Ein Rezept, das auch Nicht-Veganer sehr lecker finden.

Vegane Holler Schöberl

VEGANE HOLLER SCHÖBERL

Im Frühling sind vegane Holler Schöberl ein wahrer Genuß. Bei diesem Rezept entstehen köstliche Hollerkreationen.

User Kommentare

Walburgis
Walburgis

Durch die Haselnüsse wird der Kohlgeschmack ein wenig neutralisiert, eine nette Variante von Kohlgemüse.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das hört sich doch alles sehr, sehr gesund an. Ich glaube das würden meine Kinder leider nicht essen.

Auf Kommentar antworten

Haselnussgitti
Haselnussgitti

Ein tolles Rezept, mit Kohl und Haselnüssen schmeckt bestimmt sehr gut! Das muss ich einmal probieren!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE