Krenfleisch mit Erdäpfelknödel und Krautsalat

Krenfleisch mit Erdäpfelknödel und Krautsalat ist Hausmannskost vom Feinsten, das Rezept ist ideal fürs nächste Sonntagsessen.

Krenfleisch mit Erdäpfelknödel und Krautsalat

Bewertung: Ø 4,3 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Schweinefleisch
0.5 Kn Sellerie
0.5 Stk Krenwurzel
1 Stk Karotte
1 Stk gelb Rübe
1 Stg Porree
10 Stk Pfefferkörner
1 TL Salz
1 Schuss Essig

Zutaten für den Krautsalat

600 g Weißkraut
1 Stk Karotten
1 Stk Zwiebel
1 Bund Lauchzwiebeln
150 ml Gemüsesuppe
4 EL Essig
1 TL Zucker
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten für die Knödel

1 kg gekochte Erdäpfel
50 g Mehl, griffig
10 g Butter
0.5 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

    Zuerst das Fleisch mit den restlichen Zutaten (außer) Kren in kochendes Essigwasser geben und weichkochen.
  1. In der Zwischenzeit Zwiebel und Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, Kraut und Karotten in feine Streifen schneiden. Nun Zwiebel in etwas Öl anrösten, danach mit Suppe und Essig ablöschen.
  2. Nun mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und aufkochen. Anschließend Kraut und Karotten mit dem Sud übergießen und alles mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.
  3. Zuerst die gekochten Erdäpfeln reiben und pressen. Danach die Erdäpfel mit Butter und Salz mischen, Mehl dazugeben und kurz ziehen lassen.
  4. Nun aus dem Teig mittelgroße Knödel formen, in kochendes Salzwasser legen und 20 Minuten langsam ziehen lassen (schwach kochen).
  5. Danach das fertig gegarte Fleisch aus dem Sud nehmen, Gemüse hudelig schneiden und mit frisch geriebenem Kren servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schlutzkrapfen

SCHLUTZKRAPFEN

Das traditionelle Tiroler Schlutzkrapfen Rezept wird mit Parmesan und Schnittlauch bestreut und serviert.

Minzesirup

MINZESIRUP

Ein köstlicher Minzesirup aus Minzezweige, Zitronensäure, Zucker und Wasser. Das Rezept erfrischt bestimmt.

Kärntner Kasnudl

KÄRNTNER KASNUDL

Ein Klassiker in der Kärntner Küche sind die Kärntner Kasnudl. Ein herrliches Rezept, bei dem der Teig mit einer Kartoffelmasse gefüllt wird.

Zwiebelkuchen

ZWIEBELKUCHEN

Ein Zwiebelkuchen wird aus einem einfachen Teig zubereitet. Das Rezept wird meist mit Zwiebel, Sauerrahm und Schinken bzw. Speck belegt.

Käsespätzle

KÄSESPÄTZLE

Dieses Rezept der Käsespätzle ist der absolute Klassiker. Es geht super schnell und schmeckt lecker.

Waldviertler Mohnzelten

WALDVIERTLER MOHNZELTEN

Köstliche Waldviertler Mohnzelten schmecken werden aus Kartoffeln und Mohn zubereitete. Ein sehr extravagantes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE