Lebkuchen selber machen

Viele kennen Lebkuchen nur aus dem Supermarkt – Sandra zeigt euch wie man einen supersaftigen Lebkuchenteig selber machen kann. Verziert mit einer Zuckerglasur das ideale Weihnachtskekserl.

Köchin: Sandra Kollegger

Für den Lebkuchen-Teig, ca. 50 Stück:

  • 320 Gramm Roggenmehl (glatt)
  • 140 Gramm Staubzucker
  • 16 Gramm Lebkuchengewürz
  • 50 Gramm Butter
  • 3 Gramm Kakaopulver
  • 70 Gramm Honig
  • 1 Esslöffel Apfelmus
  • 2 Stück Eier
  • 8 Gramm Natron

Zum Bestreichen:

  • 1 Stück Ei
  • 1 Schuss Milch

Für die Zuckerglasur:

  • 1 Stück Eiweiß
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 5 Esslöffel gesiebter Staubzucker

Weihnachten ohne Lebkuchen geht ja wohl gar nicht. Es ist zwar eine klebrige Angelegenheit, aber Sandra hat gleich eine Lösung parat. Danach sticht Sandra liebliche Sterne aus dem Teig und verwandelt sie mit Zuckerglasur in liebliche Schneeflocken.

Der Lebkuchen benötigt nur 6 Minuten im Backofen und kann dann nach dem Auskühlen sofort vernascht werden. Nur wenn man ihn zu lange bäckt, kommt der Lebkuchen schon zu hart aus dem Ofen und man muss Omas Trick mit dem Apfelstück anwenden. Doch näheres dazu gibt es von Sandra im Video.


Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

WEITERE VIDEOS AUS DER KATEGORIE

Strudelteig Grundrezept

STRUDELTEIG GRUNDREZEPT

Für einen gezogenen Strudelteig benötigt man nur wenige Zutaten - hier ein einfaches Grundrezept.

Apfelstrudel

APFELSTRUDEL

Der österreichische oder Wiener Apfelstrudel wird aus einem gezogenen Strudelteig gemacht und mit Äpfel und Butterbröseln gefüllt.

Gemüsestrudel

GEMÜSESTRUDEL

Der Gemüsestrudel mit einer Sauerrahm-Kräuter-Sauce, gehört zu den Klassikern der pikanten Strudeln.

Biskuitroulade

BISKUITROULADE

Eine Biskuitroulade schmeckt nicht nur herrlich flaumig, sind mit wenigen Zutaten ruck-zuck gebacken und können beliebig befüllt werden.

Gemüsecurry mit Erdnussreis

GEMÜSECURRY MIT ERDNUSSREIS

Das Gemüsecurry mit Erdnussreis bringt gesunde Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept ist vegetarisch, vegan und sogar glutenfrei.

Gebratenes Forellenfilet

GEBRATENES FORELLENFILET

Feines genießen und neues entdecken mit einem gebratenem Forellenfilet. Wie es richtig zubereitet wird und noch weitere Tipps, gibt es im Video mit Sandra.

User Kommentare

Pesu07

Dieses Lebkuchenrezept klingt sehr gut und auch einfach. Daher werde ich dieses Rezept das nä. Mal probieren.

Auf Kommentar antworten

Jasmin4you

Sieht sehr lecker und schön aus. Ich muss diese unbedingt mal machen. Werde sie mir gleich mal abspeichern.

Auf Kommentar antworten

martha

Heuer backe ich keinen Lebkuchen mehr, werde es aber vorerst mal speichern und später probieren. Lebkuchen wird bei uns gerne gegessen.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Lebkuchen werden bei mir nicht nur Weihnachtszeit gebacken, sondern gelegentlich auch während des Jahres.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Das sieht bei der Köchin so gut und einfach aus, wenn ich Lebkuchen gemacht habe ist es ein wenig pickiger gewesen. Top Videoanleitung, da macht Lebkuchen auch unterm Jahr Spaß. Danke👍

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Es gibt verschiedene Arten von Lebkuchen, diese braunen Lebkuchen oder die Lebkuchen mit viel Nuss, Zitronat und Arancini. Der Teig wird auf Obladen gestrichen. In der Art sind sie mir lieber.

Auf Kommentar antworten

BELIEBTESTE ARTIKEL