Salat mit Kichererbsen und Auberginen

Salat mit Kichererbsen und Auberginen ist einmal etwas ganz anderes. Bei diesem Rezept werden die Auberginen im Grill gebacken.

Salat mit Kichererbsen und Auberginen

Bewertung: Ø 3,7 (20 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Tahin
2 EL Zitronensaft
1 Stk Knoblauchzehe, zerdrückt
0.5 TL Kreuzkümmel, gemahlen
80 ml Olivenöl
600 g Kichererbsen aus der Dose, abgetropft
1 Stk rote Paprika, in Streifen geschnitten
3 Stk Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
2 EL glattblättrige Petersilie, gehackt
6 Stk schmale Auberginen, schräg in Scheiben
0.125 l Olibenöl, zum Bestreichen
4 Stk dünne Scheiben Schinken
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Dressing: Tahin, Zitronensaft, Knoblauch und Kreuzkümmel mischen. Nach und nach das Öl zugeben und einrühren. Salzen und pfeffern.
  2. Den Backofengrill auf höchster Stufe vorheizen. Kichererbsen, Paprika, Frühlingszwiebeln und Petersilie in eine Schüssel geben. Das Dressing zugeben, vorsichtig umrühren und auf ein schmales Vorlegegeschirr geben.
  3. Auberginen leicht mit Öl bestreichen und unter dem Grill backen, bis sie weich und gebräunt sind. Die Schinkenscheiben knusprig backen.
  4. Auberginen über die Kichererbsenmischung verteilen, den Schinken darüber geben uns servieren.

Tipps zum Rezept

Salat auf einem Servierteller anrichten und servieren

ÄHNLICHE REZEPTE

Reissalat

REISSALAT

Reissalat ist das perfekte Gericht, wenn Sie viele Gäste erwarten. Das Rezept ist rasch vorbereitet und schmeckt vorzüglich.

Joghurt-, Mayonnaisesalat

JOGHURT-, MAYONNAISESALAT

Leichter Joghurt-, Mayonnaisesalat ist immer Top. Für noch mehr Geschmack kann das Rezept schon zwei Stunden vorher zubereitet werden.

Karottensalat

KAROTTENSALAT

Frisch, vitaminreich und gesund ist ein köstlicher Karottensalat. Dieses Rezept schmeckt ganz wunderbar.

Kalter Krautsalat

KALTER KRAUTSALAT

Ein tolles Rezept für ein Salatbuffet bei Feiern. Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und lecker.

Schweizer Wurstsalat

SCHWEIZER WURSTSALAT

Immer willkommen ist das Rezept für schweizer Wurstsalat. Aus fein geschnittener Wurst und Käse, verfeinert mit einer würzigen French Dressing.

User Kommentare

Vitaminschub
Vitaminschub

Typisch die Zutaten Tahini und Knoblauch, wie überall in dieser Küche. Die Kombination von Auberginen und Kichererbsen ist interessant.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE