Rotkraut-Speck Auflauf

Eine herzhafte Mahlzeit ist der Rotkraut-Speck Auflauf, probieren Sie das Rezept einmal aus!

Rotkraut-Speck Auflauf Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (201 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

850 g Rotkraut
0.5 TL Pfeffer
0.5 TL Salz
2 Stk Wacholderbeeren
1 Stk Knoblauchzehe
1 Bl Lorbeer
1 EL Öl
2 EL Butter
100 g Käse, gerieben
75 ml Rotweinessig
120 mg Gemüsesuppe
150 g Speck
3 Stk Zwiebeln
100 g Crème fraîche
0.25 kg Faschiertes, gewürzt (Mett)
850 g Erdäpfel, speckig
1 Prise Muskatnuss

Zeit

110 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 85 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Rotkraut vierteln, Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. Speck und Zwiebel würfeln und Ersteres in einem Topf knusprig braten, danach zwei Drittel der Zwiebeln hinzufügen. Anschließend Rotkraut dazugeben, etwas andünsten und Lorbeer bzw. Wacholder beimengen. Nun mit Essig und Suppe ablöschen und mit Salz zugedeckt 50-60 Minuten dünsten.
  2. In der Zwischenzeit Erdäpfel schälen, stückeln und in Salzwasser weichkochen. Knoblauch fein hacken und mit restlichem Zwiebel andünsten und Mett kurz anbraten. Erdäpfel abgießen und etwas überkühlt in Scheiben schneiden. Backrohr bei 180 °C vorheizen.
  3. Danach eine Auflaufform einfetten und abwechseln mit Erdäpfeln und Rotkraut auslegen, vor der letzten Schicht (Erdäpfel) Mett und Creme fraîche mit einer Prise Muskatnuß verteilen. Oberste Schicht mit Butterflocken belegen und mit Käse bestreuen, etwa eine Dreiviertelstunde überbacken.

Nährwert pro Portion

kcal
460
Fett
29,82 g
Eiweiß
11,72 g
Kohlenhydrate
34,70 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Scheiterhaufen

SCHEITERHAUFEN

Dieser Auflauf stammt eindeutig aus Omas Küche. Das Rezept Scheiterhaufen wird mit Semmeln, Äpfeln, Rosinen und Zimt gebacken.

Broccoli Kartoffel Auflauf

BROCCOLI KARTOFFEL AUFLAUF

Ein toller Broccoli Kartoffel Auflauf ist gesund und schmeckt. Mit Eier und Obers wird dieses Rezept zum Hauptgenuß.

schneller-schinken-nudelauflauf.jpg

SCHNELLER SCHINKEN-NUDELAUFLAUF

Für ein Ruck Zuck Gericht sorgt ein schneller Schinken-Nudelauflauf. Ein sehr belibtes Rezept, das gerne nachgekocht wird.

zucchiniauflauf.jpg

ZUCCHINIAUFLAUF

Dieses Rezept für einen köstlichen Zucchiniauflauf ist schnell zubereitet und obendrein noch richtig gesund. Unbedingt probieren!

Nudel-Hack-Auflauf

NUDEL-HACK-AUFLAUF

Ein schnelles und sehr geschmackvolles Rezept ist der Nudel-Hack-Auflauf, mag die ganze Familie.

broccoliauflauf-mit-schinken.jpg

BROCCOLIAUFLAUF MIT SCHINKEN

Immer ein Genuss ist ein Broccoliauflauf mit Schinken. Das Rezept wird mit Kartoffeln und Broccoli sowie Gewürzen zubereitet.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Da können aber locker 6 Personen davon essen. Schmeckt wirklich sehr gut mit Rotkraut und dem Rotweinessig.

Auf Kommentar antworten

Elfi16

Guten Morgen! Es sollte wohl Topf und nicht „Topfen“ im Text heißen! Ich werde es auf jeden Fall einmal probieren. LG Elfi

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Natürlich, danke für den Hinweis. Es wurde schon geändert.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ein Rotkrautauflauf mit Käse überbacken habe ich noch nicht gehört. Ist auf jeden Fall einen Versuch wert. Beim Käse wird Bergkäse verwendet.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Das klingt ja ganz gut! Ist mal eine andere Art das Blaukraut zuzubereiten. Ich Habers mir schon abgespeichert

Auf Kommentar antworten

puersti

Denke auch, dass die Mengenangaben für 4 Personen zuviel sind. Käse zum Überbacken würde ich aber etwas mehr nehmen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE