Thailändischer Steaksalat mit Minze und Koriander

Einen Hauch Thailand können auch Sie sich auf den Teller zaubern. Mit diesem Rezept für Thailändischer Steaksalat mit Minze und Koriander.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL getrocknete Garnelen
125 g Spinat
1 EL Sesamöl
500 g Rumpsteak
90 g Bohnensprossen
1 Stk kleine rote Zwiebel, in dünne Ringe
1 Stk kleine rote Paprika, in dünne Streifen
0.5 Stk kleine Salatgurke, in dünne Streifen
200 g Rettich, geschält u. in dünne Scheiben
1 Stk Tomate, halbiert in dünne Scheiben
5 Bl Minze
15 g Korianderblätter
2 Stk Knoblauchzehen, feingehackt
1 Stk kleine rote Chilischoten, gehackt
2 Stk kleine grüne Chilischoten, gehackt

Zeit

44 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit 4 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die getrockneten Garnelen 15 Min. in heißem Wasser einweichen. Gut abtropfen lassen und fein hacken. Spinat waschen und gut abtropfen lassen. Die dicken Stiele entfernen und die Blätter grob zerkleinern.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Steakfleisch zugeben und bei starker Hitze ca. 1-2 Min. von jeder Seite anbraten. Aus der Pfanne nehmen und vollständig auskühlen lassen. Das Steakfleisch in dünne Scheiben schneiden.
  3. Dressing: 60 ml Limonensaft, 60 ml Fischsauce, 1 EL Zitronengras, feingehackt, 1 TL Zucker Limonensaft, Fischsauce, Zitronengras und Zucker in eine kleine Schüssel geben. Rühren, bis alle Zutaten gut gemischt sind.
  4. Garnelen, geschnittenes Fleisch, Bohnensprossen, Zwiebel, Paprika, Gurke, Rettich, Tomate, Minze, Koriander, Knoblauch und Chilischoten in einer großen Schüssel mischen. Den Spinat auf einer Servierplatte anrichten, die Mischung aus Fleisch und Gemüse darauf geben und das Dressing darüber träufeln.

Tipps zum Rezept

Auf einer Servierplatte anrichten

Nährwert pro Portion

kcal
256
Fett
9,58 g
Eiweiß
31,81 g
Kohlenhydrate
9,66 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

klassischer-eiersalat.jpg

KLASSISCHER EIERSALAT

Der klassische Eiersalat passt auf jedes Partybuffet und schmeckt jedem. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

griechischer-salat.jpg

GRIECHISCHER SALAT

Salat liebt doch jeder, ein griechischer Salat mit Oliven und Schafskäse ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept wird mit Kräutersalz gewürzt.

kalter-krautsalat.jpg

KALTER KRAUTSALAT

Ein tolles Rezept für ein Salatbuffet bei Feiern. Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und lecker.

kalter-nudelsalat.jpg

KALTER NUDELSALAT

Ein kalter Nudelsalat darf bei keinem Partybuffet fehlen. Unser Rezept lässt sich gut vorbereiten und schmeckt jedem.

gurkensalat-mit-sauerrahm.jpg

GURKENSALAT MIT SAUERRAHM

Der schnelle, köstliche Gurkensalat mit Sauerrahm ist einfach ein Genuss. Dieses Rezept ist im Sommer unwiderstehlich.

reissalat.jpg

REISSALAT

Reissalat ist das perfekte Gericht, wenn Sie viele Gäste erwarten. Das Rezept ist rasch vorbereitet und schmeckt vorzüglich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch