Palatschinken

Palatschinken sind ein österreichischer Dessert Klassiker und werden mit Marmelade gefüllt, aufgerollt, mit Staubzucker bestreut und warm serviert. Stefan zeigt ein sehr einfaches Grundrezept für herzhafte Palatschinken.

Koch: Stefan Csar

Zutaten für 2 Portionen:

Für den Teig:

  • 2 Esslöffel Mehl (gehäuft)
  • 100 Milliliter Milch
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Stück Eier, M
  • 2 Teelöffel Butterschmalz

Zum Füllen:

  • 4 Esslöffel Marillenmarmelade

Zum Bestreuen:

  • 2 Teelöffel Staubzucker

Das beliebte Palatschinken Grundrezept ist mit Stefans Faustregel total einfach in der Zubereitung. Hauchdünn ausgebacken und liebevoll mit Marmelade gefüllt und eingerollt, schmecken sie als süße Hauptspeise oder als herzhaftes Dessert.

Wer mit unserer Videoanleitung die Palatschinken zuhause nachmacht, hat bestimmt keine Mehlklumpen im Teig und weiß warum die Pfanne und das Öl sehr heiß sein müssen, um eine fluffige Palatschinke zu zaubern. Werde auch du zum Palatschinken-Profi mit unserem Video.

 


Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

User Kommentare

Katerchen

Das Video macht Appetit, sofort die Palatschinken zu machen. Mit dem Video kommen doch so einzelne und hilfreiche Tipps rüber, prima.

Auf Kommentar antworten

BELIEBTESTE ARTIKEL