Polentapizza

Erstellt von claudiafertigaus

Ein besonders Rezept ist diese köstliche und vegetarische Polentapizza. Sie schmeckt als Snack oder Hauptspeise.

Polentapizza Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (60 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

100 g Polentagries grob
300 ml Wasser
100 ml Milch
150 g Tomantensauce
100 g Karotten
100 g Lauch
100 g Karfiol
150 g Bergkäse (gerieben)
50 g Zwiebeln
5 g Oregano
1 Msp Muskatnuss
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

60 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Polenta mit Wasser, Milch, Salz, Pfeffer und Muskatnuss in ein Topf kochen und auf ein Backblech streichen, etwas auskühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Die ausgekühlte Masse mit Tomatensauce bestreichen und mit dem Gemüse belegen.
  3. Mit Käse, Zwiebeln und Oregano bestreuen und bei ca. 160 C° ca. 25 Min backen.

Nährwert pro Portion

kcal
727
Fett
28,51 g
Eiweiß
64,67 g
Kohlenhydrate
57,57 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Grundrezept Pizzateig

GRUNDREZEPT PIZZATEIG

Alle lieben wir Pizza. Hier das Grundrezept für Pizzateig, mit wenig Zutaten und gelingt bestimmt. Dein Rezept für deine Lieblingspizza.

pizza-selber-machen-grundrezept.jpg

PIZZA SELBER MACHEN - GRUNDREZEPT

Die Pizza ist das beliebteste italienische Rezept und man kann Pizza relativ leicht selber machen.

Würzige Pizzabrötchen

WÜRZIGE PIZZABRÖTCHEN

Würzige Pizzabrötchen kommen immer gut an und passen super zu Wein und Bier in gemütlicher Runde. Hier dieses tolle Rezept.

schneller-pizzateig.jpg

SCHNELLER PIZZATEIG

Der schnelle Pizzateig ist einfach zubereitet und kann toll weiterverarbeitet werden. Das Rezept begeistert Groß und Klein.

thunfisch-pizza.jpg

THUNFISCH-PIZZA

Probieren Sie doch mal die köstliche Thunfisch-Pizza. Dieses tolle Rezept kommt bei Ihren Lieben sicher gut an.

pizzaschnecken.jpg

PIZZASCHNECKEN

Diese Pizzaschnecken werden mit einem Germ Teig zubereitet. Weiters wird das Rezept mit Tomatenmark bestrichen, belegt und gebacken.

User Kommentare

DIELiz

ein sehr interessantes Rezept, Danke. Den Käse habe ich noch mit etwas Mozzarella ergänzt. Da wir gerne Thymian mögen wurde zum Schluss etwas über die Polentapizza gestreut. 5*

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Ich habe für das Aufstreichen der Polenta auf ein Backblech einen nassen Teigschaber oder Esslöffel genommen - damit es am besten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gießwasser

am 28.05.2022 22:28 von Maarja

Wassereis

am 28.05.2022 19:38 von MaryLou