Apfelrotkohl

Das Rezept für den Apfelrotkohl gelingt ihnen garantiert. Das Gericht wird im Dampfgarer zubereitet und ist von süß-säuerlichen Geschmack.

apfelrotkohl.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (363 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Rotkohl
2 Stk Zwiebeln
2 Stk Äpfel
2 Stk Lorbeerblätter
1 TL Nelken
2 EL Essig
3 EL Honig
1 Prise Jodsalz

Benötigte Küchenutensilien

Dampfgarer

Zeit

60 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst den Rotkohl waschen, den Strunk herausschneiden und die Blätter in dünne Streifen schneiden.
  2. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Äpfel waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Alles vermischen und in den Dampfgarer füllen. Die Lorbeerblätter und die Nelken dazugeben. Dann den Honig darüber verteilen und 45 Minuten dämpfen. Vor dem Servieren mit Essig und Salz abschmecken.

Tipps zum Rezept

Für dieses Rezept verwenden sie säuerliche Äpfel.

Nährwert pro Portion

kcal
115
Fett
0,65 g
Eiweiß
1,00 g
Kohlenhydrate
25,81 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die leichten Kartoffelknödel werden mit dem folgenden Rezept im Nu zubereitet. Im Dampfgarer wird diese Beilage schonend gedämpft.

kartoffeln-aus-dem-dampfgarer.jpg

KARTOFFELN AUS DEM DAMPFGARER

Kartoffeln sind immer beliebt und können das ganze Jahr über zubereitet werden. Schnell und einfach ist das Rezept Kartoffeln aus dem Dampfgarer.

pilzrisotto.jpg

PILZRISOTTO

Hier ein Rezept für eine hervorragende Beilage: Das Pilzrisotto ist ein wirklich köstliches Gericht aus dem Dampfgarer.

schoko-souffle.jpg

SCHOKO-SOUFFLÉ

Dieses Rezept ist der Beweis, dass man im Dampfgarer sogar süße Nachspeisen leicht zubereiten kann. Das Schoko-Soufflé ist wirklich ein Traum.

milchreis-aus-dem-dampfgarer.jpg

MILCHREIS AUS DEM DAMPFGARER

Auch Milchreis kann man mit einem Dampfgarer machen - wir zeigen Ihnen wie einfach das geht.

gemuese-risotto.png

GEMÜSE-RISOTTO

Das köstliche Gemüse Risotto wird im Dampfgarer langsam und zart zubereitet, so schmeckt das Gericht himmlisch gut. Dieses Rezept müssen Sie versuchen.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Rotkohl passt hervorragend zu Rinderbraten finde ich. Der süssliche-saure Geschmack ist echt köstlich.

Auf Kommentar antworten