Tomatenrisotto mit Shrimps

Ein tolles Gericht ist ein Tomatenrisotto mit Shrimps. Das Rezept bringt Abwechslung und ist einfach Großartig.

Tomatenrisotto mit Shrimps

Bewertung: Ø 4,2 (812 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Olivenöl
250 g Risottoreis
1 Stk Zwiebel (fein gewürfelt)
1 Pk Tomaten (passiert)
500 ml Gemüsebrühe
1 Prise Salz
1 Prise Cayennepfeffer
0.5 TL Butter
2 EL Parmesan
4 Stk Cocktailtomaten (halbiert)
150 g Shrimps (küchenfertig)
1 Stk Knoblauchzehe (gepresst)
1 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Knoblauch, 2 EL Olivenöl, Zitronensaft, Cayennepfeffer und Salz in eine Schüssel geben und gut vermengen – küchenfertige Shrimps hinzufügen und gut mit der Marinade mischen. Die Shrimps zugedeckt für 20 Minuten ziehen lassen.
  2. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Zwiebel darin glasig andünsten – den Reis hinzufügen und für 2-3 Minuten mitbraten. Die Hälfte der passierten Tomaten und 100 ml Brühe hinzufügen und unter ständigem Rühren einköcheln lassen – sobald die Flüssigkeit fast verdampft ist die restlichen passierten Tomaten und 150 ml Brühe hinzufügen und weiterrühren.
  3. Sobald auch diese Flüssigkeit verdampft ist schrittweise die letzte Brühe hinzufügen (eventuell wird nicht die ganze Brühe gebraucht – der Reis sollte eine cremige Konsistenz und einen Kern mit Biss aufweisen wie bei Nudeln „al dente“).
  4. Sobald der Reis fertig gegart ist die Butter und den Parmesan unterrühren.
  5. Eine Pfanne heiß werden lassen und die Shrimps darin scharf anbraten – kurz auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  6. Das Tomatenrisotto auf Tellern anrichten – mit halbierten Cocktailtomaten garnieren und mit Shrimps belegt servieren.

Tipps zum Rezept

Wer es noch pikanter mag kann etwas Chili zur Shrimpsmarinade geben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelles Kürbisrisotto

SCHNELLES KÜRBISRISOTTO

Das schnelle Kürbisrisotto ist nicht nur gesund, sondern auch wunderbar cremig und schmackhaft. Das ideale Rezept, wenn es einmal schnell gehen soll.

Bärlauchrisotto

BÄRLAUCHRISOTTO

Von dem Bärlauchrisotto werden Ihre Gäste begeistert sein. Dieses Rezept eignet sich sowohl als Hauptspeise, Beilage oder Vorspeise.

Gemüserisotto

GEMÜSERISOTTO

Ein Gemüserisotto bringt Abwechslung in unseren Speiseplan und kann nach Lust und Laune als Hauptgericht oder Beilage serviert werden.

Spinatrisotto

SPINATRISOTTO

Ein würziges und köstliches Gericht zaubern Sie mit diesem Rezept. Das Spinatrisotto ist gesund und gelingt garantiert.

Rote Rüben Risotto

ROTE RÜBEN RISOTTO

Das Rote Rüben Risotto bringt richtig Farbe auf den Teller und im Geschmack einfach köstlich. Hier das Rezept zum Nachkochen, ideal im Winter.

Risotto alla Milanese

RISOTTO ALLA MILANESE

Das Risotto alla Milanese kommt nach Mailänder Art. Dabei darf natürlich der Safran nicht fehlen. Ein geschmacklich tolles Rezept.

User Kommentare

cp611
cp611

Herrlich fruchtig und super cremig!

Auf Kommentar antworten

hubanaz188
hubanaz188

ich weiß nicht ich bin absolut kein fan von risotto. aber reisfleisch ist doch auch risotto,
nur etwas trockener, und das finde ich ganz gut. das esse ich auch mit hühnerfleisch, schmeckt sehr gut, muß man aber ein bischen würzen.

Auf Kommentar antworten

Martina1988
Martina1988

Mhmmm das schaut sehr gut aus. Das nächste Mal werde ich anstatt eines Spargelrisottos auch mal ein Tomatenrisotto machen.

Auf Kommentar antworten

Koidi
Koidi

Habe zum ersten Mal Risotto gekocht.
Dieses Rezept ist wirklich zum empfehlen.
Schmeckt der ganzen Familie.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

Voll gut. Werde ich am Wochenende zubereiten. Mit frischen Shrimps vom naschmarkt. Da gibts echt sehr gute.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

oh sehr super Gericht. Vom vielen Kochen die letzten Wochen, gehen mir schon langsam die Gerichte aus. aber man stösst dann doch immer wieder auf neues. Danke.

Auf Kommentar antworten

Artelsmair
Artelsmair

Das hört sich sehr interessant an und ist vor allem einmal wieder ein neues Rezept. Gibt es die Shrimps auch tiefgefroren zu kaufen?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

aber natürlich in jedem größeren Supermarkt.

Auf Kommentar antworten

julia_resch
julia_resch

Schmeckt wirklich super, hätte nie daran gedacht Shrimps zu Risotto zu geben aber das passt einfach super. Ist auch sehr leicht herzurichten.

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

lecker! schmeckt wirklich gut

Auf Kommentar antworten

Marille
Marille

Die Shrimps werde ich zwar weglassen, aber bin mir sicher das Risotto schmeckt auch ohne sehr gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE